Problem Möglicher Fehler Maßnahme
1.     Ich kann das Videobild von der Kamera nicht sehen
  1. Die Kamera ist nicht online
  2. Das Handy/Tablet-PC ist nicht online
  1. Führen Sie die folgenden Schritte aus: 
    1. Tippen Sie mehrmals auf die Schaltfläche Neu verbinden in der App
    2. Vergewissern Sie sich, dass das Kameranetzkabel angeschlossen ist. Die rote LED sollte dauerhaft leuchten.
    3. Schalten Sie die Kamera ein und aus und warten Sie 1 Minute, bis sie hochgefahren ist
    4. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Router DHCP eingeschaltet hat.
    5. Schließen Sie ein Netzwerkkabel zwischen der Kamera und dem Router an, um zu sehen, ob ein Problem mit der Wi-Fi-Verbindung besteht. Falls ja, gehen Sie zu (11) in diesem Abschnitt.
    6. Setzen Sie die Kamera zurück, indem Sie die Reset-Taste am Netzkabel etwa 5 Sekunden lang drücken, bis die rote LED anfängt zu blinken. Beginnen Sie erneut mit der Konfiguration.
  2. Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung am Handy
2.    Ich finde während der Installation die Kamera nicht mit der App
  1. Die Kamera wird nicht mit Strom versorgt
  2. Die Kamera ist noch nicht hochgefahren
  3. Die Kamera und das Handy sind mit zwei verschiedenen Netzwerken verbunden
  1. Vergewissern Sie sich, dass das Kameranetzkabel angeschlossen ist. Die rote LED sollte dauerhaft leuchten.
  2. Lassen Sie die Kamera hochfahren. Dies kann bis zu eine Minute dauern.
  3. Stellen Sie sicher, dass Ihr Handy mit dem gleichen Router wie die Kamera verbunden ist. Andernfalls sehen sie sich nicht gegenseitig.
3.     Ich finde meinen Wi-Fi-Router nicht
  1. Die Kamera ist außerhalb der Reichweite
  2. Der Router hat nur eine 5 GHz-Übertragung
  1. Bewegen Sie die Kamera oder den Router
  2. Schließen Sie die Kamera stattdessen mit einem Netzwerkkabel an, da es 5 GHz nicht unterstützt
4.     Die Bewegungserkennung überreagiert
  1. Die Empfindlichkeit ist zu hoch
  1. Siehe den Abschnitt „Bewegungserkennung“
5.    Die Bildqualität ist schlecht
  1. Die Bildeinstellungen sind zu niedrig
  2. Die Internetverbindung ist schlecht
  3. Die Infrarotleuchten sind an
  1. Ändern Sie die Videoqualität. Siehe den Abschnitt „Erweiterte Einstellungen“.
  2. Bewegen Sie die Kamera näher zum Router oder das Handy näher zu einem Mobilfunkturm
  3. Die Infrarotleuchten geben ein Schwarzweißbild mit weniger Details.
6.     Ich kann keine Videoclips aufzeichnen
  1. Keine SD-Karte
  2. Die SD-Karte muss formatiert werden
  3. Falscher Filter in der Ereignisliste
  1. Setzen Sie eine SD-Karte ein. Das SD-Kartenfach ist auf der Kamerarückseite unter dem Gummideckel, neben dem Netzkabel. Die SD-Karte sollte mit Klasse 10 für beste Leistung bewertet sein.
  2. Formatieren Sie die SD-Karte. Siehe den Abschnitt „Erweiterte Einstellungen“. Beachten Sie, dass alle Daten verloren gehen!
  3. Siehe den Abschnitt Aufzeichnung
7.     Die E-Mail-Benachrichtigung funktioniert nicht
  1. Eine der Einstellungen ist nicht eingeschaltet
  2. Die E-Mail-Einstellungen sind falsch
  1. Alle drei Einstellungen unten müssen aktiviert werden 
    1. E-Mail-Benachrichtigung aktivieren
    2. E-Mail einrichten
    3. Benachrichtigung für Bewegungserkennung aktivieren
  2. Überprüfen Sie die E-Mail-Einstellungen. Ein G-Mail-Konto wird empfohlen. Siehe den Abschnitt „Bewegungserkennung“ für weitere Einzelheiten.
8.     Helle weiße Flecken erscheinen nachts
  1. Das Infrarotlicht reflektiert gegen eine Oberfläche
  1. Bewegen Sie die Kamera so, dass die Infrarotstrahlen nicht auf das Kameraobjektiv treffen
9.  Speicherkartenfehler
  1. Die Karte ist nicht mit Klasse 10 bewertet
  2. Die Karte muss formatiert werden
  3. Die Karte ist voll
  1. Tauschen Sie die Karte aus
  2. Formatieren Sie die SD-Karte. Siehe den Abschnitt „Erweiterte Einstellungen“. Beachten Sie, dass alle Daten verloren gehen!
  3. Entfernen Sie Dateien von der Karte oder stellen Sie die Kamera auf das Überschreiben alter Dateien ein
10.  Das falsche Datum/die falsche Zeit wird in den Videoclips angezeigt
  1. Die Zeitzone ist falsch
  2. Die Sommerzeit ist falsch
  1. Ändern Sie die Zeitzone. Siehe den Abschnitt Erweiterte Einstellungen.
  2. Wenn die Sommerzeit in Ihrem Land genutzt wird und es Sommerzeit ist, legen Sie Sommerzeit auf Aktivieren fest. Siehe den Abschnitt „Erweiterte Einstellungen“.
11.  Die Kamera funktioniert nicht mit Wi-Fi
  1. Die Kamera ist außerhalb der Reichweite des Routers
  2. Der Hotspot-Modus ist eingeschaltet
  3. Die Kamera wurde auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt
  4. Das Router-Passwort ist falsch, daher kann die Kamera keine Verbindung herstellen
  5. Die Router-SSID enthält keine Standardbuchstaben oder -Symbole
  6. Der Router ist nicht passwortgeschützt.
  1. Bewegen Sie die Kamera näher zum Router.
  2. Versuchen Sie den Hotspot der Kamera in Ihren Kamera-Wi-Fi-Einstellungen zu finden. Siehe den Abschnitt „Grundlegende Installation der Kamera in der Handy-/Tablet-PC-App – Hotspot-Modus für die lokale Verwendung“. Falls ja, verbinden Sie die Kamera mit einem Kabel mit dem Router und befolgen Sie die Schritte im Abschnitt „Grundlegende Installation der Kamera in der Handy-/Tablet-PC-App – Verbindung zum Router und Internetzugang“.
  3. Siehe den vorherigen Schritt. Die Kamera kehrt zum Hotspot-Modus zurück, wenn sie auf die Standardeinstellung gesetzt wird.
  4. Überprüfen Sie das Router-Passwort
  5. Ändern Sie den Router-SSID-Namen und SSID Passwort, so dass er nur Standardbuchstaben enthält (nicht åäö#& und ähnliches)
  6. Bitte beachten Sie, dass der Router durch ein Passwort geschützt sein muss, wenn die Kamera über ein WLAN installiert wird. Wenn andere Geräte im Netzwerk vorhanden sind, die eine passwortfreie Verbindung erfordern, können Sie für die Kamera ein passwortgeschütztes Gastnetzwerk auf dem Router erstellen.
12. Ich habe das Passwort vergessen
  1. Siehe den Abschnitt FAQ
13.  Das Bild ist schwarzweiß
  1. Die Infrarotleuchten sind an
  1. Die Kamera befindet sich an einem dunklen Ort. Versuchen Sie sie zu bewegen oder neu auszurichten.